Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung

Beitrag

von Sarah 6537

Flüchtlinge mitnehmen...

Flüchtlinge mitnehmen

... gibt es seit August 2015 - die Idee des Projektes ist, dass TicketinhaberInnen für öffentliche Verkehrsmittel, die eine andere Person zu bestimmten Zeiten mitnehmen können, Flüchtlinge oder bedürftige Menschen auf ihrem Ticket mitfahren lassen.
Unsere Aktion richtet sich an Ticketinhaber/innen (z.B. Studierende oder Auszubildende), bei denen eine Person ab 19 Uhr und am Wochenende mitgenommen werden kann.
Um sich zu erkennen zu geben, gibt es einen Button für die TicketbesitzerInnen, zum einfachen Anstecken - beispielsweise an die Jacke oder Tasche. Damit ist man auf dem Bahnsteig oder an der Bushaltestelle für Flüchtlinge eindeutig erkennbar und kann angesprochen werden.