Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung

Beitrag

von Rebecca 963

Freude schenken

Aktion von St. Martin (11.11.) bis Nikolaus (06.12.)

Aktion "Freude schenken"

Was ist Gerechtigkeit?


Deine Mitschülerin hat viel weniger gelernt als du und schreibt trotzdem die bessere Note. In der Warteschlange drängelt sich einer einfach vor dich und tut so, als ob nix wäre. Dein Mitschüler kann sich keine Markenklamotten leisten und wird von den anderen aufgezogen – in unserem Alltag gibt es zig Situationen, in denen wir uns fragen:


„Ist das gerecht?“

Von klein auf ist Gerechtigkeit ungemein wichtig für uns. Es tut weh, ungerecht behandelt zu werden. Umso mehr, wenn es existenziell wird:
Während ein Prozent der Weltbevölkerung fast die Hälfte des Weltvermögens besitzt, leidet weltweit jeder neunte Mensch dauerhaften Hunger. Während Entwicklungsländer kaum zum Klimawandel beitragen, leiden die Menschen dort am stärksten unter den Auswirkungen.


Ziemlich ungerecht, oder?

Was wir tun können

In diesem Jahr wollen wir Kindern in unserer Nähe, die vielleicht nicht so tolle Geschenke zu Weihnachten bekommen, eine Freude machen.
Packt Pakete mit Dingen, über die sich euer Freude-schenken-Kind freuen würde!
Auf der Vorschlagsliste haben wir ein paar Ideen gesammelt.
Zum Schluss könnt ihr die Pakete mit Bildern, Graffitis, Zeichnungen, Aufklebern usw. verschönern.
Dadurch macht ihr den Kindern noch mehr Freude beim Auspacken!

Pakete bekommt ihr an unterschiedlichen Stellen. Zum Beispiel bei der youngcaritas im Märkischen Kreis oder der youngcaritas Gladbeck.
Hier könnt ihr auch bis zum 06.12. (in Gladbeck am besten ein paar Tage früher) die Pakete wieder abgeben.

 

Download

Kontakt

Katharina
youngcaritas MK

+49 2351 905005

E-Mail

Wenn ihr Fragen zur Aktion habt könnt ihr euch gern bei mir melden!

Christian
youngcaritas Gladbeck

+49 2043 279181

E-Mail

Wenn ihr Fragen zur Aktion habt könnt ihr euch gern bei mir melden!